Grimm’s Märchen

Eine Kopie aus der Bibliothek der University of Toronto
von den Kinder- und Hausmärchen
gesammelt durch die Brüder Grimm
mit Illustrationen von P. Grot Johann und R. Leinweber
veröffentlicht durch die Deutsche Verlags-Anstalt (Stuttgart)
~ 551 Seiten

A copy from the Library of the University of Toronto of the
Kinder- und Hausmärchen collected by the Brothers Grimm
with illustrations by P. Grot Johann and R. Leinweber
published by Deutsche Verlags-Anstalt (Stuttgart)
~ 551 pages
- German original text! -

online lesen
pdf
epub
kindle
daisy
djvu

INHALT
* Der Froschkönig
* Katze und Maus in Gesellschaft
* Marienkind
* Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen
* Der Wolf und die sieben jungen Geißlein
* Der treue Johannis
* Der gute Handel
* Der wunderliche Spielmann
* Die zwölf Brüder
* Das Lumpengesindel
* Brüderchen und Schwesterchen
* Rapunzel
* Die drei Männlein im Walde
* Die drei Spinnerinnen
* Hänsel und Gretel
* Die drei Schlangenblätter
* Die weiße Schlange
* Strohalm, Kohle und Bohne
* Von dem Fischer un syner Fru (auf Plattdeutsch)
* Das tapfere Schneiderlein
* Aschenputtel
* Das Rätsel
* Von dem Mäuschen, den Vögelchen und der Bratwurst
* Frau Holle
* Die sieben Raben
* Rotkäppchen
* Die Bremer Stadtmusikanten
* Der singende Knochen
* Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
* Läuschen und Flöhchen
* Das Mädchen ohne Hände
* Der gescheite Hans
* Die drei Sprachen
* Die kluge Elfe
* Der Schneider im Himmel
* Tischlein deck dich! Goldesel und Knüppel aus dem Sack!
* Daumesdick
* Die Hochzeit der Frau Füchsin
* Die Wichtelmänner (drei Märchen)
* Der Räuberbräutigam
* Herr Korbes
* Der Herr Gevatter
* Frau Trude
* Der Gevatter Tod
* Daumerlings Wanderschaft
* Fitchers Vogel
* Von dem Machandelboom (auf Plattdeutsch)
* Der alte Sultan
* Die sechs Schwäne
* Dornröschen
* Fundevogel
* König Drosselbart
* Sneewittchen (Schneewittchen)
* Der Ranzen, das Hütlein und das Hörnlein
* Rumpelstiltzchen
* Der Liebste Roland
* Der Goldene Vogel
* Der Hund und der Sperling
* Der Frieder und das Katherlieschen
* Die zwei Brüder
* Das Bürle
* Die Bienenkönigin
* Die drei Federn
* Die Goldene Gans
* Allerleirauh
* Häsichenbraut
* Die zwölf Jäger
* Der Gaudeif un sien Meester (auf Plattdeutsch)
* Jorinde und Joringel
* Die drei Glückskinder
* Sechse kommen durch die ganze Welt
* Der Wolf und der Mensch
* Der Wolf und der Fuchs
* Der Fuchs und die Frau Gevatterin
* Der Fuchs und die Katze
* Die Nelke
* Das kluge Gretel
* Die Wassernixe
* Der alte Großvater und sein Enkel
* Von dem Tode des Hühnchens
* Bruder Lustig
* De Spielhansl (im bairischen Dialekt)
* Hans im Glück
* Hans heiratet
* Die Goldkinder
* Der Fuchs und die Gänse
* Der Arme und der Reiche
* Das singende springende Löwneckerchen
* Die Gänsemagd
* Der junge Riese
* Dat Erdmänneken (auf Plattdeutsch)
* Der König vom goldenen Berg
* Die Rabe
* Die kluge Bauerntochter
* Der alte Hildebrynd
* De drei Vügelkens (auf Plattdeutsch)
* Das Wasser des Lebens
* Doktor Allwissend
* Der Geist im Glas
* Des Teufels rußiger Bruder
* Der Bärenhäuter
* Der Zaunkönig und der Bär
* Die klugen Leute
* Märchen von der Unke
* Der arme Müllerbursche und das Kätzchen
* Die beiden Wanderer
* Hans mein Igel
* Das Totenhemdchen
* Der Jude im Dorn
* Der gelernte Jäger
* Der Dreschflegel vom Himmel
* De beiden Künigeskinner (auf Plattdeutsch)
* Vom klugen Schneiderlein
* Die klare Sonne bringt’s an den Tag
* Das blaue Licht
* Die drei Feldscherer
* Das eigensinnige Kind
* Die sieben Schwaben
* Die drei Handwerksburschen
* Der Königssohn, der sich vor nichts fürchtet
* Der Krautesel
* Die Alte im Walde
* Die drei Brüder
* Der Teufel und seine Großmutter
* Ferenand getrü und Ferenand ungetrü (auf Plattdeutsch)
* Der Eisenofen
* Die faule Spinnerin
* Die vier kunstreichen Brüder
* Einäuglein, Zweiäuglein und Dreiäuglein
* Die schöne Katrinelje und Pif Paf Poltrie
* Der Fuchs und des Pferd
* Die zertanzten Schuhe
* Die sechs Diener
* Die weiße und die schwarze Braut
* Der Eisenhans
* De drei schwatten Prinzessinen (auf Plattdeutsch)
* Knoist un sine dre Sühne (auf Plattdeutsch)
* Dat Mäken von Brakel (auf Plattdeutsch)
* Das Hausgesinde (auf Plattdeutsch)
* Das Lämmchen und das Fischchen
* Simeliberg
* Up Reisen gohn (auf Plattdeutsch)
* Das Eselein
* Der undankbare Sohn
* Die Rübe
* Das junggeglühte Männlein
* Der Herrn und des Teufels Getier
* Der Hahnenbalken
* Die alte Bettelfrau
* Die dre Faulen
* Die zwölf faulen Knechte
* Das Hirtenbüblein
* Die Sterntaler
* Der gestohlene Heller
* Die Brautschau
* Der Sperling und seine vier Kinder
* Die Schlickerlinge
* Das Märchen vom Schlaraffenland
* Das Dithmarsische Lügenmärchen
* Rätselmärchen
* Schneeweißchen und Rosenrot
* Der kluge Knecht
* Der gläserne Sarg
* Der Vogelgreif
* Der faule Heinz
* Der starke Hans
* Das Bürle im Himmel (im alemannischem Dialekt)
* Die hagere Liese
* Das Waldhaus
* Lieb‘ und Leid teilen
* Der Zaunkönig
* Die Scholle
* Rohrdommel und Wiedehopf
* Die Eule
* Der Mond
* Die Lebenszeit
* Die Boten des Todes
* Meister Pfriem
* Die Gänsehirtin am Brünnen
* Die ungleichen Kinder Evas
* Die Nixe im Teich
* Die Geschenke des kleinen Volkes
* Der Riese und der Schneider
* Der Nagel
* Der arme Junge im Grab
* Die wahre Braut
* Der Hase und der Igel
* Spindel, Weberschiffchen und Nadel
* Der Bauer und der Teufel
* Die Brosamen auf dem Tisch (auf Schweizerdeutsch)
* Das Weerhäschen
* Der Meisterdieb
* Der Trommler
* Die Kornähre
* Der Grabhügel
* Oll Rinkrank (auf Plattdeutsch)
* Die Kristallkugel
* Jungfrau Maleen
* Die Stiefel von Büffeleder
* Der goldene Schlüssel
Kinderlegenden
* Der heilige Joseph im Walde
* Die zwölf Apostel
* Die Rose
* Armut und Demut füren zum Himmel
* Gottes Speise
* Die drei grünen Zweige
* Muttergottesgläschen
* Das alte Mütterchen
* Die himmlische Hochzeit
* Die Haselrute

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • Tumblr
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • RSS
  • email